Ganzheitliche Körperarbeit ~ Ina Ziegler

                                                                     ~~.  Ayurveda-Massagen ~ Energiearbeit ~ Lichtsprache

             Verankere Dich in Dir - werde der, der Du wirklich bist.




Ayurveda gilt als der älteste überlieferte zeitlose Wissensschatz vom langen erfüllten Leben.

Veda steht für reines Wissen, und wird als ganzheitliche Erkenntnis aller Naturgesetze verstanden - den menschlichen Körper als vollständiges Abbild der Natur zu sehen.

Ziel des Ayurveda ist es, Gesundheit zu fördern und zu bewahren, indem auf ein Gleichgewicht und die Harmonie aller im Körper wohnenden Kräfte (Bioenergien; die sogenannten Doshas Vata, Pitta, Kapha) hingewirkt wird.  Sie sind die grundlegenden Regulationssysteme und Schwingungsmuster, die für sämtliche Abläufe und Funktionen im Körper verantwortlich sind. Gesundheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess, an dem der Mensch eigenverantwortlich und gestaltend beteiligt ist. Neben gesunder Ernährung, typgemäßem Lebensrhythmus, Meditation und täglich kleinen Ritualen können auch wohltuende Ölmassagen dies umfassend günstig beeinflussen.


 

Ayurvedische Anwendungen stellen immer die Ordnung, den Veda im Menschen wieder her, und erzeugen Wohlbefinden. Denn der Weg zur Gesundheit führt über wachsende Harmonie, zunehmende Freude und inneren Frieden.

Insbesondere verbessern ayurvedische Ölmassagen die gesamte Ausstrahlung und besänftigen angespannte Nerven. Alle Körpergewebe, vor allem die Haut, werden intensiv genährt, bleiben elastisch und in ihrer Funktion gestärkt. Durch den dabei angeregten Stoffwechsel tragen sie zur inneren Reinigung bei. Doch es gibt viel mehr, was ayurvedische Massagen bewirken und berühren.

Die in der Massage auf achtsame Weise berührte Seele verleiht ein harmonisches Gefühl von Erfüllung und Ganzheit. Bei mir erfahren Sie auf Ihre Konstitution abgestimmte Massagen und äußere Ölanwendungen, bei denen wertvolle und gereifte Öle zur Anwendung kommen.